Besuch in Jamestown

Am Samstag war ich nun auch mal in Jamestown, was so ungefaehr zweieinhalb Stunden im Sueden von DC liegt. Hier hat ja die Geschichte Amerikas vor genau 400 Jahren angefangen. Leider habe ich die Queen verpasst, die war naemlich letztes WE hier. Naja, dafuer stand ich dort, wo sie gestanden hat. Ich hatte mir Jamestown zwar ganz anders vorgestellt, aber es war wirklich interessant und hat sich gelohnt. Wir sind frueh schon 8.30 losgefahren und waren erst um 11 wieder in DC. ein ganz schoen langer Tag. Montag gehe ich zusammen mit meinen Gastschwestern und meiner Gastmutti Abschlussballkleidschuhe einkaufen!! Ich habe am Freitag keine Schule und da werde ich mal in Bethesda zur Schule gehen, da ein Freund von mir, der auch ein Austauschschueler ist, dort zur Highschool geht. Das ist die Schule fuer die etwas Reicheren und da meine Schule ja noch nicht mal Spinte, einen Sportplatz oder ne Cafeteria hat und fast auseinander faellt, wird das bestimmt mal abwechslungsreich. Samstag ist auch schon mein naechstes AFS Meeting, wo es darum geht, dass wir ja schon in sechs Wochen wieder nach Hause fliegen. Ich habe mal ein paar Bilder rausgesucht, die ich euch zeigen wollte.

 Das ist mein Abschlussballkleid!! Habe ich fuer nur $10 bekommen!!!

 Das bin ich vor dem Hard Rock Cafe in Philadelphia!

 Tja, dann sucht mich mal, ich gebe nur einen kleinen Hinweis "Titanic".

 

14.5.07 00:08

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen